Fahrzeugbrand (B2)

Datum: 05.07.2018, 13:09 Uhr

Ort: Ebenthal

Art: Brandeinsatz (B2)

Mannschaftsstärke: 9

Einsatzleiter: OBI Andreas Jony

Fahrzeuge: HLF2, LF
 


Beschreibung:

Daten unseres Einsatzes:


Aus bisher ungeklärter Ursache geriet in den Mittagsstunden des 5.Juli 2018 auf einem Feld zwischen Ebenthal und Waidendorf ein Mähdrescher während Erntearbeiten in Brand.

Beim Eintreffen der FF Ebenthal stand die Erntemaschine und Teile des Feldes bereits in Vollbrand. Es erfolgte ein Löschangriff mittels HD-Schlauch und Schaumrohr. Nach dem Eintreffen der anderen Wehren aus Waidendorf, Velm-Götzendorf und Dürnkrut  wurde gemeinsam gelöscht und, auch dank des raschen Mitwirkens eines Landwirtes, welcher eine größere Brandausbreitung verhindern konnte, bald darauf Brandaus gegeben werden. Der Besitzer des Mähdreschers musste mit Brandverletzungen unbestimmten Grades im Krankenhaus behandelt werden.

 

Weiters eingesetzte Kräfte:

FF Waidendorf

FF Velm-Götzendorf

FF Dürnkrut

 

Herzlichen Dank an alle Einsatzkräfte für die gute Zusammenarbeit!

 

  • 05.07.2018_1
  • 05.07.2018_10
  • 05.07.2018_11
  • 05.07.2018_12
  • 05.07.2018_13
  • 05.07.2018_2
  • 05.07.2018_3
  • 05.07.2018_4
  • 05.07.2018_5
  • 05.07.2018_6
  • 05.07.2018_7
  • 05.07.2018_8
  • 05.07.2018_9

Simple Image Gallery Extended

 
 
 

Die FF auf Facebook

Einsatzstatus

Unwetterwarnungen

Pegelstände