Fahrzeubgerbung L11 (13.05.2016)

Datum: 13. Mai 2016 
Alarmzeit: 10:48 Uhr 
Alarmierungsart: Sirene, SMS 
Dauer: 1 Stunde 12 Minuten 
Art: Technischer Einsatz (T1)  
Einsatzort: Ebenthal, L11, km 28,5-33 
Einsatzleiter: OBI Andreas Jony 
Mannschaftsstärke: 10 
Fahrzeuge: Abschleppachse, LF, TLF 


Einsatzbericht:

Aus bisher unbekannter Ursache geriet eine PKW Lenkerin auf der L11 von der Fahrbahn ab. Beim Eintreffen der FF Ebenthal wurde die Landesstraße abgesperrt und der PKW von der Unfallstelle entfernt. Die verunfallte Person wurde ärztlich versorgt.
Im Anschluss wurde das verunfallte Fahrzeug gesichert abgestellt und die Einsatzbereitschaft wieder hergestellt.

Fahrzeugbergung L11 (13.05.2016)