Fahrzeugbergung L11 (30.11.2017)

Datum: 30. November 2017 
Alarmzeit: 4:55 Uhr 
Alarmierungsart: Sirene, SMS 
Dauer: 1 Stunde 5 Minuten 
Art: Technischer Einsatz (T1)  
Einsatzort: Ebenthal, L11, km 28,5-33 
Einsatzleiter: EOBI Ludwig Bleidt 
Mannschaftsstärke: 11 
Fahrzeuge: Abschleppachse, HLF2, LF 


Einsatzbericht:

Zu einer Fahrzeugbergung wurde die FF Ebenthal in den Morgenstunden des 30. Novembers alarmiert. Ein, aufgrund der widrigen Fahrbahnverhältnisse, von der Straße abgekommenes Auto, konnte mit Unterstützung der Kameraden der FF Ebenthal die Unfallstelle selbständig wieder verlassen.

Fahrzeugbergung L11 (30.11.2017)